Unterricht

Seit 2012 gebe ich Trompetenunterricht für die verschiedensten Altersgruppen. Die konkrete Unterrichtsgestaltung variiert natürlich, aber ob Anfänger oder Wiedereinsteiger - im Vordergrund steht immer die Leidenschaft für das Instrument und die Musik. Dies und die nötigen Grundlagen, um frei und entspannt Musik machen zu können, möchte ich im Unterricht gerne vermitteln.

Es gibt kein starres Konzept, ich sehe mich mehr als Wegbegleiter. Das Ziel sollte sein, dass der Schüler über kurz oder lang sein eigener, bester Lehrer wird. Dabei möchte ich gerne behilflich sein!

Themen können sein:

Haltung, Atmung, Ansatz, Übe-Strategien, etc.. Neben diesen stilistisch übergreifenden fundamentalen Themen können inhaltliche Schwerpunkte individuell abgestimmt werden. Ob Blasmusik, Pop, Jazz oder das dazu nötige musiktheoretische Wissen oder Gehörbildung - guter Instrumentalunterricht sollte ganzheitlich sein.

 


Newsletter

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.